Wimpelkette

Welches Kind bekommt heutzutage keine Wimpelkette zur Geburt? Das ist wohl eher die kleine Ausnahme, denn Wimpelketten sind gefragter denn je. Sei es mit dem Namen des Neugeborenen, eine „Happy Birthday“ Wimpelkette, eine für Weihnachten oder einfach eine neutrale, die man dauerhaft hängen lassen kann 🙂

Hier bekommt ihr eine Anleitung für eine schlichte und neutrale Wimpelkette, die natürlich noch nach Belieben weiter verziert werden kann. Die Utensilienliste ist nur ein Vorschlag, was ich alles verwendet hab.

FOLGENDE UTENSILIEN BRAUCHT IHR:
  • verschiedene Stoffe/ Stoffreste (die Menge an Stoff ist abhängig von eurer gewünschten Wimpelanzahl)DSCF1687b
  • Spitzenborte
  • Vlieseline (wenn der Stoff sehr dünn ist)
  • Schere
  • Nähgarn
  • Stecknadeln
  • Schnittpapier
  • Bleistift

 

1. SCHNITT ERSTELLEN:

Mein fertiges Maß ist 12 x 17 cm -natürlich könnt ihr auch andere Maße nehmen.

DSCF1682b

2. bügeln:

Stoff abbügeln und wenn er sehr dünn ist vliesen. (Beim Aufbügeln der Vlieseline am besten ein Geschirrhandtuch dazwischenlegen). Ihr könnt auch erst den Oberstoff und die Vlieseline zuschneiden und es dann aufbügeln, was aber meiner Meinung nach sehr viel schwerer ist.

3. zuschnitt:

Wimpel zuschneiden, so viele ihr möchtet. Dabei auf den Fadenlauf achten.

DSCF1685b

4. nähen:

Die Seiten der Wimpel rechts auf rechts verstürzen, die obere Seite bleibt offen. Ich mische immer die Stoffe und mache Vorder- und Rückseite aus unterschiedlichen Stoffen.

DSCF1689b

5. schneiden und bügeln:

Jetzt wird die Nahtzugabe unten an der Spitze bis zur Naht und an den Seiten ein bisschen zurückgeschnitten, sonst gibt es beim Umdrehen später einen Wulst. Danach die Naht aufbügeln, Wimpel auf rechts wenden und nochmal abbügeln. Die oben überstehenden Ecken dann auch abschneiden.

DSCF1696bDSCF1694b
DSCF1698bDSCF1699b

6. versäubern:

Die obere noch offene Seite muss jetzt versäubert werden.

DSCF1701b DSCF1704b

7. nähen:

Im letzten Schritt bringe ich jetzt oben an den Wimpeln jeweils die Litze an, die als Band meine Wimpelchen zusammenhält. Ich hab die Litze doppelt genommen und nicht nur von der Vorderseite aufgenäht, weil man die Kette dann auch mal drehen kann und sie sieht trotzdem schön aus.

Der Kreativität sind hierbei natürlich keine Grenzen gesetzt und ihr könnt die Wimpel verzieren, was das Zeug hält. Ich mag es immer lieber eher schlichter und minimalistischer, da ist das schon richtig bunt hier 🙂

Probiert es doch einfach aus! Ich wünsche euch viel Spaß damit und freue mich, wenn ihr eure Ergebnisse bei Instagram hochladet und mit #juulee verseht 🙂

DSCF1717b  DSCF1708b

DSCF1714b

DSCF1715b

 

Schreibe einen Kommentar