Schlagwort: Scrunchie nähen

#stoffrestefreitag Scrunchie

FOLGENDE UTENSILIEN BRAUCHT IHR:

  • Nähmaschine
  • Nähgarn
  • Stoffschere
  • Stecknadeln
  • Sicherheitsnadel
  • Stoffreste (ca. 32 x 12 cm)
  • Gummi (15 cm)
SCHWIERIGKEITSGRAD:

Anfänger

1. ZUSCHNEIDEN

Schneide ein 32 x 12 cm großes Quadrat zu.

BILD

2. NÄHEN

Das Rechteck rechts auf rechts an der langen Seite schließen und am Anfang und Ende 2 cm offen lassen.

BILD

3. WENDEN

Sicherheitsnadel an der einen Seite befestigen und auf rechts wenden.

BILD

4. NÄHEN

Kurze offene Seite rechts auf rechts zunähen.

Dadurch entsteht ein „Loch“, wo ihr jetzt den Gummi durchziehen könnt. Am besten befestigt ihr ihn an der Sicherheitsnadel und zieht ihn anschließend durch die Lücke. Jetzt noch den Gummi aneinandernähen und FERTIG!

BILD